Ausbildung bei SPEMA

Ein Schwerpunkt der SPEMA Kirchmöser GmbH ist die betriebliche Erstausbildung junger Menschen. Im Ausbildungsverband mit der IHK Potsdam bilden unsere pädagogisch geschulten Mitarbeiter Lehrlinge als Industriemechaniker*in der folgenden Fachrichtungen aus:

Der Ausbildung einen europäischen Rahmen zu verleihen und so auch der Internationalisierung der Bildung zu entsprechen, ist vom Gründungstag der Firma an in allen Bereichen ein Hauptziel. Für die hervorragende Internationalisierungsstrategie erhielt die SPEMA Kirchmöser GmbH 2015 die Mobilitäts-Charta als Auszeichnung. So können unsere Auszubildenden einen Ausbildungsabschnitt im Rahmen des EU-Projektes Erasmus+ im europäischen Ausland absolvieren. Dokumentiert wird das im „ EUROPASS- MOBILITÄT“. Zugleich ist unsere Firma Projektpartner für ausländische Praktikanten.

Auch in der Erwachsenenbildung hat sich die SPEMA Kirchmöser GmbH profiliert. Für verschiedene Unternehmen veranstalten wir Fortbildungen in Hydraulik, Pneumatik und SPS, führen CNC-Spezialisierungslehrgänge und führen verschiedene Schweißlehrgänge durch.

Kooperationspartner

Hier finden Sie einige Betriebe und Einrichtungen, die im Ausbildungsverbund der IHK mit der SPEMA GmbH kooperieren und die Lehrlingsausbildung in unsere Hände legen.


Ausbildungsbetriebe

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen gerne par E-Mail an ausbildung@spema-brandenburg.de